Antragsstellung beim Straßenverkehrsamt/Bürgeramt

Zur Antragstellung beim Straßenverkehrsamt benötigst Du folgende Unterlagen:
1. Personalausweis oder Reisepass mit Meldebescheinigung
2. Passbild biometrisch seit November 2008 (35x45 mm)
3. Sehtestbescheinigung (max. 2 Jahre alt vom Optiker oder Augenarzt)
4. Nachweis über Teilnahme an einem Erste Hilfe Kurs oder Vergleichbares
5. Gebühr für den Führerscheinantrag
6. Ausbildungsvertrag der Fahrschule
Um die Antragsstellung beim Straßenverkehrsamt zu beschleunigen, wäre es sinnvoll wenn Du diese Unterlagen baldmöglichst schon bei der Antragstellung abgibst.Die Bearbeitung des Führerschein-Antrags dauert ca. 2-4 Wochen, so ist Dein Führerschein zu Deiner Prüfung rechtzeitig fertiggestellt.

Für Führerschein mit 17 werden noch folgende Unterlagen benötigt:

von den Fahrschülern:
1. Einen Antrag auf eine Teilnahme am begleiteten Fahren bei der Führerscheinstelle
von den Begleitern:
1. Kopie Personalausweis / Reisepass Vorder- und Rückseite der Begleitperson/en
2. Kopie Führerschein Vorder- und Rückseite der Begleitperson/en
3. Unterschriebene Erklärung der Begleitperson/en für die Teilnahme am Begleiteten Fahren mit 17 Jahren
von den Eltern:
1. Ausfüllen einer Einverständniserklärung von den Eltern und sie gilt auch als Zustimmung zu den Begleitern

Für Führerscheinumschreibung werden noch folgende Unterlagen benötigt:

1. Übersetzung des vorhandenen ausländischen Führerscheins
2. Den originalen ausländischen Führerschein
error: